Stromverteilereinheit PDU

Stromverteilereinheiten (PDU)-Systeme für Rechenzentren und IT-Räume

Das breite Lösungsangebot von Anord Mardix, einem Unternehmen von Flex, für USV-Systeme hält für jede kundenspezifische Anforderung die passende Lösung bereit. Von der hohen Standfestigkeit, Qualität und Effizienz aller Systeme sowie den herausragenden Features, die z.B. auch von vielen der Blue Chip-Unternehmen seit Jahren hochgeschätzt werden, können nun alle Rechenzentrumsbetreiber profitieren.

Das platzsparende Design der USV-Anlagen ermöglicht die einfache Aufstellung entlang einer Wand oder am Ende von Datenschrank- oder Rack-Reihen im Rechenzentrum.

Alle USV-Lösungen sind für Mission-Critical-Anwendungen entwickelt worden, wo hohe bis höchste Verfügbarkeit ein Muss ist und Sicherheit im Vordergrund steht – selbst unter schwierigsten Einsatz- und Betriebsbedingungen. Entsprechend stehen unterschiedliche Auslegungen im Hinblick auf Redundanz und einfacher oder doppelter Einspeisung zur Verfügung.

Features

  • Optional erhältlich: integrierte statische Transferswitche (STS)
  • K-Faktor bewerteter Trenntransformator oder aktive Oberschwingungsfilter verfügbar
  • Status, Alarm und Power-Monitoring-Funktionalität über Kommunikations-/BMS-Netzwerk
  • ASTA-zertifizierte MCCB- und MCB Schalttafeln mit bis zu kA/1s
  • 100% oder 200% Neutralleiter Schienenoption
  • Maßgeschneiderte Sockel und Unterflur-Anschlusskästen erhältlich
  • Feststehende oder mobile Aufstellung verfügbar (abhängig von Größe und Abmessungen)

Spezifikationen:

  • Konstruktive Trennung: Gemäß IEC-61439-2, bis zu Form 4B Typ 6
  • Strombelastbarkeit Schiene: 250A bis 1250A
  • Kurzschlussfestigkeit Busbar-System: (36kA /1s), (50kA /1s)
  • Bemessungsspannung: 400V /690V
  • Kabelzugang: Oben, unten, vorne oder hinten
  • Schutz gegen Eindringen: IP 54, IP 42 oder IP 31
  • Panel-Farbe: Verfügbar in allen RAL oder BS-Farben