Starline Stromschienen für das Rechenzentrum

Das modulare Starline-Stromschienendesign für Rechenzentren und Serverräume in allen Leistungsauslegungen und TIER-Klassen

"Sicher wie auf Schienen“ ist ein geflügeltes Wort und gilt jetzt auch bei der Stromverteilung im Rechenzentrum. Denn das Starline-Stromschienensystem ermöglicht es Ihnen, Ihre gesamten Racks und Server sicher, flexibel und frei konfigurierbar mit Strom zu versorgen. Die Schienen werden dazu einfach an der Decke im Rechenzentrum oder im Doppelboden angebracht. Ist Redundanz gewünscht, wird einfach ein paralleler Schienenstrang verlegt. Die Kontakte drei- oder fünfpoligen Schienen werden über ein spezielles Druckkonzept sicher miteinander verbunden – ohne Bolzen oder Schrauben! Der modulare Aufbau gestattet den einfachen Aus- und Rückbau des Systems. So ist ein hoher Schutz ihrer Investitionen gegeben.

  
um dieses Demovideo
zu sehen.

Zuverlässigkeit – ist eine der höchsten Maxime für alle Starline-Schienensysteme und bedeutet: Einfache Montage per Stick & Click, leichte Erweiterbarkeit und maximale Sicherheit. So verbürgt das patentierte Druck-Verbindungskonzept, dass die Kontakte stets fixiert sind – und dies ohne hohe Wärmeentwicklung, wodurch eine regelmäßige und routinemäßige Wartung nicht erforderlich ist.

Skalierbarkeit – ist stets gegeben, denn das modulare System wächst mit Ihren Anforderungen sowohl in punkto Schienestrecke als auch im Hinblick auf die Zahl der Plug-Ins. Ein maximaler Investitionsschutz ist dadurch gegeben, dass Sie budgetschonend und immer nur bedarfsgerecht in jene Komponente investieren, die Sie auch tatsächlich benötigen. Da Erweiterungen oder Rekonfigurationen ohne Verkabelungsaufwand erfolgen, verbuchen Sie bei jedem Schritt weitere Einsparungen gegenüber anderen Stromversorgungssystemen. Last but not least sichern Ihnen die lange Haltbarkeit und flexiblen Wiederverwendungsmöglichkeiten der Starline-Lösung die niedrigsten TCO im Bereich Power-Distribution.

Flexibilität – bedeutet für Sie, exakt nach Ihrem Bedarf konfigurieren zu können. Sie haben die Wahl zwischen Schienensystemen, die 100, 225, 250, 400 oder 800 Ampere und bis zu 415 Volt unterstützen.

Hier haben Sie alle verfügbaren Power-Schienen auf einen Blick:

Typ Amp Volts Neutral Iso. Ground Größe (Querschnitt)
GM100 100A 415V 100% Nein 106mm x 60mm
GM100G 100A 415V 100% Ja 106mm x 60mm
GM100N 100A 415V 200% Nein 106mm x 60mm
GM100NG 100A 415V 200% Ja 106mm x 60mm
GM225 225A 415V 100% Nein 106mm x 66mm
GM225G 225A 415V 100% Ja 106mm x 66mm
GM250T5 250A 415V 100%  Nein 128mm x 108mm
GM250T5G 250A 415V 100%
 Nein 128mm x 108mm
GM250T5N 250A 415V 173%  Nein 128mm x 108mm
GM250T5NG 250A 415V 173% Ja 128mm x 108mm
GM400T5 400A 415V 100% Nein 128mm x 145mm
GM400T5G 400A 415V 100% Ja 128mm x 145mm
GM400T5N 400A 415V 150% Nein 128mm x 145mm
GM400T5NG 400A 415V 150% Ja 128mm x 145mm
GM800T5CAS 800A 415V 100% Nein 128mm x 163mm
GM800T5CAGS 800A 415V 100% Ja 128mm x 163mm
GM800T5CCS 800A 415V 100% Nein 128mm x 163mm
GM800T5CCGS 800A 415V 100% Ja 128mm x 163mm

Legende:

CC: Kupfer - Kupfer/ Copper - Copper

CA: Kupfer - Aluminium / Copper - Aluminium

G:  Isolierte Erdleiter / Isolated Ground

N: Neutralleiter überdimensioniert / Oversize Neutral

S: Gesicherte Abzweigungen für Abgangskästen im Abstand von 254mm / Access Shutters

Hinweis: Abgangskästen mit der T5-Kennung können für alle Starline Schienensysteme mit 250A, 400A oder 800A verwendet werden.

 

Mehr Infos zum gesamten Starline-System.
Mehr zum enormes Leistungsspektrum die Plug-In-Einheiten.

Starline – Ihre erste Wahl. Denn zuverlässige Power ist der Anfang von allem.