ServerLIFT SL-500X

Automatischer Serverlifter zum Transport und zur Installation von schweren IT-Komponenten im Rechenzentrum

Der ServerLIFT SL500X ist ein automatisch betriebener Lift- und Hubwagen für den sicheren Transport und zur einfachen Integration von Servern und weiteren IT-Komponenten in Rechenzentren. Mit einer Traglast von bis zu 226,8 kg ermöglicht er dem Fachpersonal im Rechenzentrum selbst schwerstes IT-Equipment zu den Racks zu befördern, auf eine Höhe von bis zu 2,4 Metern zu hieven und in jede Höheneinheit eines Racks einzuschieben. Dabei beansprucht das automatische Anheben der Last von der Bodenebene bis auf die Maximalhöhe gerade einmal 30 Sekunden. Die Beladung des Serverlifters kann sowohl von rechts als auch von links zur Tragfläche erfolgen.

 

Der nur 60cm breite ServerLIFT SL-500X ist besonders kompakt und lässt sich daher selbst durch enge Türen und in schmalen Rackgängen besonders einfach navigieren. Seine hohe Wendigkeit verdankt das Server Lifting-System einer Arretierung des vorderen Räderpaars, die auf geringstem Raum Drehungen um die eigene Achse ermöglicht. Eine Batterieladung gestattet den Dauerbetrieb des Serverlifters für bis zu 8 Stunden.

ServerLIFT SL-500X Highlights:

  • Ladeplattform reicht bis zur Bodenhöhe der Racks
  • Die teleskopartige Ladeplattform lässt sich bis zu einer Höhe von 2,4 m innerhalb von nur 30 Sekunden ausfahren.
  • Die Fronträder lassen sich für besonders enge Wendemanöver und einen sicheren Stand bei der Beladung arretieren.
  • Maximale Traglast: 226,8 kg
  • Beidseitige Beladung möglich
  • Ideal auch zm Einsatz in eingehausten Kalt- oder Warmgängen
  • Ausfallsichere und leistungsstarke Batterie ermöglicht bis zu 8 Stunden Dauerbetrieb bei nur einer Aufladung
  • Nicht-hydraulischer Windenmotor