Raritan Dominion KX

Raritan Dominion KX KVM Switch

Der Dominion KX ist ein sicheres, digitales KVM-Gerät der Unternehmensklasse, das analoges Switching mit der leistungsfähigsten KVM-über-IP-Technologie (Remotezugriff) kombiniert. Am Serverschrank ermöglicht der Dominion KX die Steuerung auf BIOS-Ebene von bis zu 32 Servern und anderen IT-Geräten über nur eine Tastatur, einen Monitor und eine Maus. Sie erhalten die gleiche Steuerung auf BIOS-Ebene Ihrer Server von überall aus mittels Webbrowser.

Neu: der branchenweit erste digitale 64-Port KVM Switch Dominion KX464 sowie der single User Dominion KX132

Das Gehäuse des KX464 umfasst zwei Höheneinheiten, zwei Ethernet Ports, zwei Netzteile mit automatischem Failover und SNMP Management. Die zwei Ethernet Ports sorgen für Redundanz, sodass beim Ausfall eines Ethernet Switches oder einer Schnittstellenkarte der Dominion KX automatisch zum anderen Port wechselt und weiter arbeitet.

Grundkonzept

Der Dominion KX besteht aus zwei Komponenten: dem digitalen KVM-Umschalter und den Computer Interface Modules (CIMs).

  • Jedes CIM wird mit den KVM-Ports eines Servers verbunden und liefert eine "Keep alive"-Tastatur/Maus-Emulation mit der sichergestellt wird, dass die Server niemals abstürzen. Die Cim's konvertieren außerdem Videosignale für die Übertragung über UTP-Kabel (Cat5/5e/6).
  • Der Dominion KX-Switch wird mit jedem CIM verbunden und bietet KVM-über-IP-Fähigkeiten für den Remotezugriff sowie einen Port für den lokalen Zugriff zur Steuerung der Server am Serverschrank.
  • Remotebenutzer können auf den Dominion KX über jede vernetzte Arbeitsstation mit einem Standard-Webbrowser zugreifen.
  • Der Dominion KX ist ein für Rechenzentren konzipiertes Gerät, dessen Features sofort einsetzbar sind: 128-Bit SSL Verschlüsselung, Remote-Stromverwaltung, Dual failover Ethernet, LDAP, RADIUS und Active Directory-Integration.

Eigenschaften

  • Nur eine Höheneinheit im Serverschrank
  • Lokaler Benutzerport für den Zugriff am Serverschrank
  • Integrierte Benutzerschnittstelle für die Stromverwaltung
  • UTP-Kabel (Cat5/5e/6)
  • Branchenweit höchste Portdichte
  • Plug&Play-Installation
  • Multiplattform-CIMs für PS/2-, Sun- und USB-Geräte
  • Intuitive grafische Benutzerschnittstelle (GUI)
  • High-Color-Unterstützung (15-Bit+)
  • Anpassbare Videoeinstellungen für verschiedene Bandbreiten
  • Geringste Bandbreitenbeanspruchung
  • Branchenweit die schnellste Maussynchronisierung
  • Eine einzige Anmeldung und Schnittstelle ermöglichen einen Gesamtüberblick auf alle angeschlossenen Geräte

Versionen

KVM und serieller Fernzugriff
Konsolen Management - Remotezugriff für alle seriellen Geräte

Manufacturer Art.-Nr. Beschreibung
CPU-Kabel
Raritan (Peppercon) RA-DCIM-PS2 Dominion KX CIM for PS/2
CIM - Computer Interface Module
Raritan (Peppercon) RA-DCIM-SUN Dominion KX CIM for SUN with HD15 Video
CIM - Computer Interface Module
Raritan (Peppercon) RA-DCIM-USBG2 Dominion KX CIM for USB for SUN
CIM - Computer Interface Module
Raritan (Peppercon) RA-DCIM-USB Dominion KX CIM for USB
CIM - Computer Interface Module