Frei konfigurierbare Rack-PDU mit ATS

Die erste komplett frei maßzuschneidernde Rack-PDU mit integriertem Automatischen Transfer Switch (ATS)

Eine permanent verlässliche Stromversorgung von Servern und IT-Geräten ist der überlebenswichtige Faktor für Rechenzentren. Auch IT-Equipment in Racks mit nur einem Netzteil kann nun erstmalig über eine frei konfigurierbare PDU-Stromleiste mit voll integriertem ATS redundant mit Strom versorgt werden. Die Lösung besteht aus zwei PDUs, die per Kabel miteinander verbunden sind. Eine verfügt, zusätzlich zu den regulären Outlets, über einen integrierten ATS, der drei Anschlüsse für Single Power-Geräte bietet. Bei Stromunterbrechungen, Über- oder Unterspannung wird innerhalbvon 9 bis 11 Millisekunden von der PDU A zur PDU B umgeschaltet. Das sorgt für unterbrechungsfreien Betrieb und schützt produktive IT-Geräte vor Ausfällen.

Das Always-on Feature

Aufgrund des ATS‘ und der Verbindung der beiden PDUs sind ausgewählte Anschlüsse immer verfügbar, und die Lösung kann permanent überwachen und alarmieren – selbst bei Stromausfällen.

Highlights der frei konfigurierbaren Rack-PDU mit integriertem ATS:

  • Einzigartige frei konfigurierbare PDU mit integriertem ATS
  • Sichere Stromversorgung für Racks dank integrierter Redundanz für IT-Equipment mit nur einem Netzteil
  • Schutz vor Fehlfunktionen und Ausfällen
  • Benötigt null HE in Racks
  • Jede Rack-Lösung besteht aus zwei verbundenen PDUs (eine mit integriertem ATS)
  • 3 ATS-Ports für Single Power-Geräte
  • Umschaltung unabhängig vom Phasenwinkel
  • Schutz gegen Über- und Unterspannungen
  • Frei konfigurierbar: Zahl der Anschlüsse, Leistungsauslegung, Unterbrecher, Monitoring-Funktionalität und Farben