Instant Data Centers Instant Edge

Mobiles Micro-Rechenzentrum mit Standard-Rackabmessungen zum Betrieb als Stand-alone-Lösung oder als Rechenzentrums-Pod

Das Instant Edge von Instant Data Centers ist ein mobiles Mikro-Rechenzentrum, das Ihnen über ein standardisiertes Rack-Design eine freie Bestückung von insgesamt 44 HE mit IT-Equipment bietet. Für eine zuverlässige Kühlung der IT-Geräte sorgt ein integriertes Kühlsystem, das eine Last von bis zu 12kW bestens bewältigt. Je nach Leistungsanforderung kann das Instant Edge im Einzelbetrieb oder als Verbund von mehreren Einheiten einen konventionell betriebenen Serverraum oder ein Rechenzentrum komplett ersetzen. Erhältlich in den Schutzklassen NEMA 12, 4 oder 4x (IP55, 65, 66) stellt das Mikro-Rechenzentrum zudem geringste Ansprüche an Umgebungsparameter und Stellfläche. Die hohe Flexibilität und Skalierbarkeit einerseits sowie die minimalen Ansprüche an die Infrastruktur und Umgebungsbedingungen anderseits prädestinieren das Instant Edge Micro-Rechenzentrum insbesondere für den Einsatz im Cloud Computing-Bereich, für das Retrofitting von Rechenzentren sowie die punktgenaue Kapazitätsbereitstellung für neu entstehende Datenzentren. Zudem können darüber ganz einfach Edge Computing-Infrastrukturen errichtet werden.

Die Instant Edge-Mikro-Rechenzentrum Highlights:

  • Integrierter Kühlungskreislauf für IT-Lasten von bis zu 12kW
  • NEMA 12,  4 oder 4x (IP55, 65, 66)
  • Geeignet für den Innen- und Außeneinsatz (gemäß Schutzklassenspezifikation)
  • Rack-Chassis entspricht den gängigen Standardabmessungen
  • Schnelle Installation, Inbetriebnahme und Relokation
  • Lediglich ein Netzwerkanschluss und ein Power-Feed werden benötigt.
  • Integriertes Umgebungsmonitoring - optional mit TCP/IP-Kontrolle und GUI-Interface
  • Diverse Optionen für aktives Brandvermeidungssystem

Anwendungsfelder:

  • Neu entstehende Datacenter-Infrastrukturen
  • Retrofitting oder Erweiterungen für Rechenzentren im Bestand
  • Cloud Computing
  • Konsolidierung von Datenzentren
  • Hochdichte (high density) Rechenzentrumsumgebungen
  • Zur Einrichtung von Remote-Standorten oder RZ-Außenstellen
  • Disaster Recovery
  • Edge Computing
  • Business Continuity
  • IoT & Smart Cities