Geist Basic PM PDU Stromleisten

Flexible und frei konfigurierbare Stromleisten in vielen Leistungsstufen für Rack-Umgebungen 

Für Rechenzentrumsumgebungen jeder Größe und auch für den Mission-Critical-Sektor bietet Geist Manufacturing die passenden PDU-Stromleisten zur Versorgung der aktiven Hardware in den Server-Racks an. Die PDUs sind in den Leistungsauslegungen von 16 bis 120A Ampere, als ein- oder dreiphasige Versionen sowie in sämtlichen IEC und NEMA-Konfigurationen mit 1 von bis zu 45 Power-Outlets erhältlich.

Wahlweise die PDU-Stromleisten mit einer Strommess- (Current Metering) oder Leistungsmessfunktion (Power Metering) ausstatten

Sie haben die Wahl, welche Art des Strom-Monitorings bei Ihrer Geist PDU zum Einsatz kommen soll.

Strommessfunktionen (Current Meter): Bietet ein Echtzeit-Monitoring und eine RMS-Messung der Stromaufnahme und zeigt diese Werte direkt über ein auf der PDU integriertes Display an. So behalten Sie stets unter Kontzrolle, dass sich die Stromversorgung in einer akzeptablen Bandbreite vollzieht und können bei Schwankung und drohender Überlastung Gegenmaßnahmen einleiten.  

Leistungsmessfunktion (Power Meter): Über diese Anzeige auf der PDU haben Sie die folgenden wichtigen und kritischen Stromparameter stets im Blick: Ampere, Volt, Watt und Leistungsfaktor. 

Die Geist PM Basic PDU-Stromleisten sind als Ausführungen für den horizontalen oder vertikalen Rack-Einbau zu beziehen. Für eine lange Nutzungsdauer und Haltbarkeit bestehen die PDUs aus einem soliden Stahlgehäuse und sind pulverbeschichtet.

Die Geist Basic PM PDU Highlights

  • PDU-Steckerleisten mit 1 bis 45 Ports
  • Modelle in 16A- bis zu 120A-Auslegung
  • Ein- oder dreiphasig
  • Wahlweise mit Strommess- oder Leistungsmessfunktion auf der PDU
  • Modelle für vertikalen oder horizontalen Rack-Einbau
  • Stahlgehäuse
  • Pulverbeschichtung