Datacenter Symposium der LANline

12.10.15 10:00:00 MESZ

Den Termin für das Datacenter Symposium der LANline am 12. Oktober 2015 sollte sich schon jetzt jeder RZ- oder Facility-Verantwortliche, RZ-Planer, IT-Leiter, Spezialist aus der Administration oder Systembetreuung ganz fest im Kalender eintragen. Denn dann geht es im Holiday Inn in München darum, wie alle an der Planung, am Bau, an der Ausstattung  und am operativen Betrieb von Rechenzentren Beteiligten heutige und künftige Anforderungen am besten meistern können. Im Fokus stehen dabei die folgenden Aspekte:

  • gesamtheitliche Kostenbetrachtung von OPEX vs. CAPEX
  • Energieeffizienz
  • RZ-Zertifizierung gemäß EN 50600
  • Ausfallsicherheit & Hochverfügbarkeit
  • Brandschutz
  • RZ-Infrastruktur
  • DCIM
  • Stromverteilung
  • Monitoring von Strom und Umgebung
  • Innovationen bei der RZ-Kühlung

Das Symposium findet unter der Federführung des RZ/IT-Fachmagazins LANline statt, wodurch produktneutrale, themenzentrierte und hochwertige Vorträge garantiert sind. Besonders handfest und praxisorientiert wird es auch in den interaktiven Trainings-Sessions zu den Kernthemen des RZ-Betriebs zugehen. In diesem Rahmen wird Daxten zusammen mit seinem Technologiepartner Starline unter dem Titel "Strom optimal im RZ verteilen und nutzen – einfach und zukunftssicher“ innovative Ansätze und Best Practices zur Stromverteilung und zum RZ-Monitoring vorstellen. 

Einen Überblick aller Vorträge, Trarinings-Sessions und Themen erhalten Sie auf www.datacenter-symposium.de. Dort finden Sie auch das Anmeldeformular für Ihre Registrierung.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen sehr gerne unter info.de@daxten.com oder +49 (0)30 8595 37-0 zur Verfügung.

Logo zum Datacenter Symposium der LANline